Wie sollte ich mich zum Vorstellungsgespräch schminken ?

Haben Sie bald ein Vorstellungsgespräch? Hier sind 5 schmink Tipps worauf sie achten müssen vor dem Vorstellungsgespräch…

Sollte man roten Lippenstift auftragen oder nicht? Wie sollte der Augen Make-up sein? neben der Kleidung ist einer der zweiten wichtigsten Faktoren beim Vorstellungsgespräch das Make-up. Personal-Profis können von ihrem Aussehen sofort eine Bild machen wie sie sind. Das ist nämlich deren Job.

Wenn Sie zum Vorstellungsgespräch gehen, beachten Sie bitte folgendes:

1. Forschen sie die Struktur des Unternehmens.

Wenn, sie ihr Gespräch bei einer Bank haben sollten sie auf jeden Fall roten Lippenstift vermeiden. Aber wenn, die Position in der Firma vorzeigbar und präsentabel ist können sie natürlich roten Lippenstift benutzen. Versuchen Sie raus zu kriegen wie die Haltung der Firma ist.

Worauf sie achten müssen wenn, sie zu einer institutionelle Firma gehen: Seien sie schlicht und einfach. Machen Sie ein natürliches Make-up. Stellen Sie sicher das ihre Haut glatt ist sie können zum Beispiel BB-Creme verwenden oder ein farblichen Feuchtigkeit creme.

Beenden Sie ihr Make-up mit einer Mascara und ein farblichen Lipgloss. Wenn Sie irgendwohin, gehen wo die Kreativität gefragt ist wie zum Beispiel eine Mode Magazin oder so können sie mehr Farbe in Ihr Make-up hinzuzufügen.

Machen Sie eine Make-up, die zum Trend passt! Bordeaux Lippen nass aussehende Haut und voluminöse Wimpern …glauben sie mir mit diesem Bild werden die in der Firma denken das sie wunderbar dahin passen!

2. Weniger ist mehr.

Coco Chanel sagte: „Schau in den Spiegel ein letztes Mal, bevor du das Haus verlässt und entferne ein Accessoire.“ Natürlich reden wir hier grade nicht über Accessoires aber sie können diesen Spruch auch bei ihrem Make-up anwenden.

Nichts ist brillanter und eindrucksvoller als eine klare haut. Wenig Make-up und eine selbstbewusste Haltung werden jeden Chef beeindrucken.

3. Verwenden sie ein natürlichen Nagellack

Vermeiden Sie rote oder Neon farbigen Nagellack! Das ist überhaupt nicht schön. Vermeiden sie auch lange spitze Nägel wie Rihanna. Gepflegt, sauber und in Pastell gemalt Nägel hinterlassen immer bessere Eindrücke.

4. Nehmen Sie sich Zeit

Bevor sie zum Vorstellungsgespräch gehen nehmen sie sich zeit für sich selbst. Wenn, sie alles im letzten Drücker machen werden sie sich mehr Stress machen. Nehmen Sie 1 Stunde im Voraus für dusche anziehen und schminken. Wenn, sie sich in Ruhe fertig machen werden sie entspannter und ruhiger sein.

Mit feuchten Haaren und schlampigen Make-up werden sie keinen guten Eindruck hinterlassen. Wenn, sie ihr Vorstellungsgespräch am frühen Morgen haben duscht sie ein Abend davor und legen sie ihre Kleidung für den morgen bereit. Diese Vorbereitung wird ihnen helfen, dass sie perfekt zum Vorstellungsgespräch gehen.

5. Versuchen sie keine neuen Experimente

Nichts ist brillanter und eindrucksvoller als eine klare haut. Wenig Make-up und eine selbstbewusste Haltung werden jeden Chef beeindrucken Versuchen sie auf keinen Fall vor dem Vorstellungsgespräch ein Make-up zu machen das sie vorher nie gemacht haben. Woher wollen sie wissen dass sie damit Erfolg haben werden? Oder dass, ein positiver Effekt haben wird Nehmen Sie nicht dieses Risiko auf sich. Machen Sie Ihr klassisches Make-up wo sie gut sind und gut aussehen.

Kommentar hinterlassen

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*